Gehörschutz Test – Die besten Modelle für Jäger und Sportschützen

Anzeige

Ein guter Gehörschutz gehört neben einer Stirnlampe oder einem Entfernungsmesser zur Grundausstattung eines jeden Jägers oder Sportschützen. Spätestens dann, wenn es mit der Jagdschule auf den Schießstand geht, sollte jeder angehende Jungjäger einen solches Gerät besitzen.

Welche Modelle sich dabei gut für jagdliche Zwecke wie auch für den Schießsport eignen und worauf du beim Kauf eines Gehörschutzes alles achten musst, erkläre ich dir in diesem Artikel.

Verschiedene Modelle aus dem Gehörschutz Test für Jäger & Sportschützen
Verschiedene Modelle aus dem Gehörschutz Test für Jäger & Sportschützen

Gehörschutz Modelle für Jäger und Sportschützen im Vergleich

Bild
1. Platz
Sordin Supreme Pro-X Gehörschutz - aktiver Jagd-Gehörschützer - EN 352 - Schaum-Kissen, Leder-Band & grüne Kapsel
2. Platz
3M Peltor SportTac Gehörschutz grün - Intelligente Ohrschützer mit aktiver Schalldämmung speziell für Jäger und Sportschützen - Dynamische Geräusch-Regelung - SNR 26dB, inkl Wechselschalen Orange
3. Platz
Avalle Set mit 3M Peltor EEP-100, Nackenband und Schutztasche | Elektronische Gehörschutzstöpsel Aktiver Gehörschutz | In-Ear-Gehörschutz
4. Platz
Honeywell 1013530 Howard Leight Impact Sport Ohrenschützer
5. Platz
3M Peltor Bull's Eye III Kapselgehörschutz, Speziell für Jagd und Schießsport geeignet, SNR 31 dB, grün
Bezeichnung
MSA Sordin Supreme Pro X (mit Lampe)
3M Peltor EEP-100
Honeywell Howard Leight Impact
3M Peltor Bull's Eye III
Schallreduktion (SNR-Wert)
25 dB
26 dB
32 dB
24 dB
31 dB
Gewicht
540 g
499 g
2x 4 g
581 g
285 g
Aktiver Gehörschutz
Typ
Kapselgehörschutz
Kapselgehörschutz
In-Ear Gehörschutz
Kapselgehörschutz
Kapselgehörschutz
Batterie
2 AAA Batterien
2 AAA Batterien
Lithium-Ionen-Batterie (wiederaufladbar)
2 AAA Batterien
-
Preis
249,00 EUR
183,15 EUR
222,00 EUR
74,64 EUR
31,69 EUR
Kaufen
-
-
1. Platz
Bild
Sordin Supreme Pro-X Gehörschutz - aktiver Jagd-Gehörschützer - EN 352 - Schaum-Kissen, Leder-Band & grüne Kapsel
Bezeichnung
MSA Sordin Supreme Pro X (mit Lampe)
Schallreduktion (SNR-Wert)
25 dB
Gewicht
540 g
Aktiver Gehörschutz
Typ
Kapselgehörschutz
Batterie
2 AAA Batterien
Preis
249,00 EUR
Kaufen (Amazon)
Kaufen
Kaufen
2. Platz
Bild
3M Peltor SportTac Gehörschutz grün - Intelligente Ohrschützer mit aktiver Schalldämmung speziell für Jäger und Sportschützen - Dynamische Geräusch-Regelung - SNR 26dB, inkl Wechselschalen Orange
Bezeichnung
Schallreduktion (SNR-Wert)
26 dB
Gewicht
499 g
Aktiver Gehörschutz
Typ
Kapselgehörschutz
Batterie
2 AAA Batterien
Preis
183,15 EUR
Kaufen (Amazon)
Kaufen
Kaufen
3. Platz
Bild
Avalle Set mit 3M Peltor EEP-100, Nackenband und Schutztasche | Elektronische Gehörschutzstöpsel Aktiver Gehörschutz | In-Ear-Gehörschutz
Bezeichnung
3M Peltor EEP-100
Schallreduktion (SNR-Wert)
32 dB
Gewicht
2x 4 g
Aktiver Gehörschutz
Typ
In-Ear Gehörschutz
Batterie
Lithium-Ionen-Batterie (wiederaufladbar)
Preis
222,00 EUR
Kaufen (Amazon)
Kaufen
Kaufen
4. Platz
Bild
Honeywell 1013530 Howard Leight Impact Sport Ohrenschützer
Bezeichnung
Honeywell Howard Leight Impact
Schallreduktion (SNR-Wert)
24 dB
Gewicht
581 g
Aktiver Gehörschutz
Typ
Kapselgehörschutz
Batterie
2 AAA Batterien
Preis
74,64 EUR
Kaufen (Amazon)
Kaufen
Kaufen
-
5. Platz
Bild
3M Peltor Bull's Eye III Kapselgehörschutz, Speziell für Jagd und Schießsport geeignet, SNR 31 dB, grün
Bezeichnung
3M Peltor Bull's Eye III
Schallreduktion (SNR-Wert)
31 dB
Gewicht
285 g
Aktiver Gehörschutz
Typ
Kapselgehörschutz
Batterie
-
Preis
31,69 EUR
Kaufen (Amazon)
Kaufen
-
Kaufen
-

Informationen zu den einzelnen Modellen

Nun folgend findest du alle wichtigen Informationen zu den oben genannten Produkten sowie deren Vor- und Nachteile auf einen Blick.

MSA Sording Spreme Pro X – Wasserfester Profi-Gehörschutz

Der MSA Sordin Supreme Pro X bietet alles, was man sich als Jäger oder auch als Sportschütze von einem aktiven Gehörschutz wünscht. Besonders überzeugt dabei die flache Form sowie die wasserfeste Bauweise.

Mit einer Dämmleistung von bis zu 25 Dezibel eignet sich der MSA Sordin Supreme Pro X sowohl für die Nutzung im Freien als auch für Indoor-Schießplätze. Je nach Modell-Variante ist dieser Gehörschutz mit einer integrierten LED-Leuchte ausgestattet.

Vor allem Brillenträger dürften sich über die im Lieferumfang enthaltenen Gelkissen für die Ohrmuscheln freuen, welche den ohnehin schon guten Tragekomfort weiter steigern. Des Weiteren besitzt der MSA Sordin Supreme Pro X einen AUX-Eingang, worüber dieser beispielsweise mit einem Smartphone verbunden werden kann.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

  • Aktiver Gehörschutz mit bis zu 600 Stunden Batterielaufzeit
  • Hoher Tragekomfort auch für Brillenträger
  • Gelkissen für Ohrmuscheln im Lieferumfang enthalten
  • Je nach Modell mit integrierter LED-Lampe
  • Wasserdicht
  • Teuerster Gehörschutz in unserem Vergleich

3M Peltor SportTac – Der beliebteste Kapselgehörschutz unter Jägern & Sportschützen

Der 3M Peltor SportTac gehört unter Jägern wie auch Sportschützen zu den beliebtesten Gehörschützern. Hierbei handelt es sich um einen aktiven Kapselgehörschutz mit einem SNR-Wert von 26 dB. Damit eignet sich dieser elektronische Ohrenschützer ausgezeichnet für die Nutzung im Jagdrevier, aber auch für den Schießstand.

Betrieben wird der 3M Peltor SportTac mittels zweier AAA-Batterien, welche bereits im Lieferumfang enthalten sind. Den Herstellerangaben zufolge halten die Batterien bis zu 600 Stunden.

Des weitere finden sich im Lieferumfang noch zwei Wechselschalen für die Ohrmuscheln in der Signalfarbe Orange.

Zusätzlich besitzt der 3M Peltor SporTac einen Audioeingang, worüber dieser mit einem Funkgerät oder dem Handy verbunden werden kann. Hierfür ist allerdings ein spezielles Kabel notwendig, welches separat erworben werden muss.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Anzeige

Video laden

  • Aktiver Gehörschutz mit bis zu 600 Stunden Batterielaufzeit
  • Dämmleistung von bis zu 26 dB
  • Hoher Tragekomfort auch für Brillenträger
  • Wechselschalen für Ohrmuscheln in grün und orange
  • Lässt sich platzsparend zusammenfalten
  • Kabel zum Verbinden mit Funkgerät / Handy muss separat erworben werden

3M Peltor EEP-100 Gehörschutzstöpsel – Maximale Bewegungsfreiheit

Die 3M Peltor Gehörschutzstöpsel sind eine hervorragende Wahl für Jäger und Sportschützen, denen das dauerhafte Tragen eines gewöhnlichen Kapselgehörschutzes zu anstrengend ist.

Das geringe Gewicht sowie die minimale Größe lassen den Nutzer schnell vergessen, überhaupt einen Gehörschutz zu tragen. Außerdem wird die Bewegungsfreiheit nicht eingeschränkt und die Waffe kann in so gut wie jeder Position in den Anschlag gebracht werden. Da die EEP 100 Ohrstöpsel keine Bügel besitzen, eignen sich dieses ausgezeichnet für Brillenträger.

Da es sich hierbei ebenfalls um einen aktiven Gehörschutz handelt, sind die Stöpsel mit einem wiederaufladbaren Akku ausgestattet. Die Akkus können das Gerät bis zu 16 Stunden lang am Laufen halten. Anschließend können die 3M Peltor EEP-100 Gehörschutzstöpsel in der mitgelieferten Aufbewahrungsbox aufgeladen werden. Die Box muss bei diesem Modell jedoch an eine Stromquelle wie einer Steckdose oder eine Powerbank angeschlossen sein. Der Ladevorgang kann bei einem leeren Akku bis zu 3 Stunden in Anspruch nehmen.

  • Aktiver Stöpselgehörschutz mit bis zu 16 Stunden Akkulaufzeit
  • Extrem leicht und hoher Tragekomfort
  • Stört den Schaft nicht beim Anschlag
  • Durch geringer Größe leicht zu verlieren und schwer wieder zu finden
  • Vergleichsweise hoher Preis

Honeywell Howard Leight Impact – Unser Preis-Leistungs-Sieger

Der Honeywell Howard Leight Impact ist unser Preis-Leistungs-Sieger im Vergleich. Dieses Modell verbindet einen günstigen Preis mit einem umfassenden Funktionsumfang.

Unser Preis-Leistungs-Sieger im Gehörschutz Vergleich ist der Honeywell Howard Leight Impact. Dieses Modell verbindet einen großen Funktionsumfang mit einem günstigen Preis.

Zwar besitzt der Honeywell Haward Leight Impact mit einem Dämmwert von 24 Dezibel die geringste Schallreduktion in diesem Test/Vergleich, dennoch sollte dieser Wert für die meisten Menschen ausreichend sein, um diesen Gehörschutz sowohl Outdoor als auch auf Indoor-Schießständen zu nutzen. Wer ein besonders empfindliches Gehör besitzt, aber dennoch einen günstigen Gehörschutz sucht, kann zusätzlich Schaumstoff Ohrstöpsel unter dem Honeywell Gehörschutz verwenden.

Auch bei diesem Modell handelt es sich um einen aktiven Gehörschutz, welcher es dem Anwender ermöglicht Umgebungsgeräusche wahrzunehmen und auch akustisch zu orten. Als Energiequelle dienen beim Howard Leight Impact zwei AAA-Batterien, welche den Gehörschutz für bis zu 350 Stunden betreiben.

  • Aktiver Gehörschutz
  • Sehr gute Preis-Leistung
  • Hoher Tragekomfort
  • Flache Bauweise
  • Mit 350 Stunden vergleichsweise kurze Batterilaufzeit
  • Dämmleistung etwas schwächer als bei der Konkurrenz

3M Peltor Bull’s Eye III – Großartige Dämmleistung zum kleinen Preis

Mit dem 3M Peltor Bull’s Eye III erhältst du einen Gehörschutz, welcher speziell für Sportschützen und Jäger entwickelt wurde.

So kann dieses Modell mit einer Dämmwirkung von 31 dB die Lärmbelastung von Schusswaffen auf Outdoor wie auch Indoor Schießständen zuverlässig auf ein erträgliches Maß reduzieren.

Da es sich beim 3M Peltor Bull’s Eye III um einen passiven Gehörschutz ohne Elektronik handelt, sind in diesem Modell auch keine Mikrofone verbaut. Daher eignet sich dieser Gehörschutz eher für erfahrene Schützen, da Anfänger die Anweisungen der Ausbilder beim Schießen unbedingt hören sollten.

  • Hervorragende Reduktion der Lautstärke (bis zu 31 Dezibel)
  • Guter Tragekomfort
  • Besonders preiswert
  • Ohne Mikrofone (passiv)
  • Relativ breite Bauweise

Gehörschutz Test für Jäger und Sportschützen – Kaufberatung

In diesem Abschnitt zeige ich dir, worauf es bei einem Gehörschutz für das Jagdwesen oder den Schießsport ankommt und auch welche Faktoren beim Kauf eines solchen Gerätes wirklich ankommt.

Die Bestseller auf Amazon

Darauf müssen Sportschützen & Jäger beim Kauf eines Gehörschutzes achten

Der Dämmwert

Bei der Abgabe eines Schusses kann der Lärmpegel Werte von bis zu 170 Dezibel erreichen, wobei bereits 85 Dezibel ausreichen können, um das Gehör einer erwachsenen Person zu schädigen.

Daher besteht die wichtigste Aufgabe eines Gehörschutzes darin, das Gehör vor dem Schussknall zu schützen. Wie gut die jeweiligen Varianten darin sind, die Umgebungslautstärke zu reduzieren, kann anhand des Dämmwerts oder auch SNR (Single Number Rating) Wertes ausgemacht werden. Je höher dieser Wert ist, umso weniger Lärm dringt in den Gehörgang ein.

Anzeige

Alle in diesem Vergleich ausgesuchten Kapselgehörschützer besitzen einen Dämmwert von 24-31 dB und eignen sich damit für das Schießtraining im Schützenverein oder in der Jagdschule. Modelle mit einem Dämmwert von weniger als 24 dB sollten nicht für das Schießen mit Feuerwaffen verwendet werden.

Tipp:

Sollte dein aktueller Gehörschutz einen für dich zu geringen Dämmwert besitzen, kannst du unter diesem zusätzlich günstige Schaumstoff Ohrstöpsel verwenden.

Passiver oder aktiver Gehörschutz?

Was ist ein aktive Gehörschutz und worin unterscheidet dieser sich von einem passiven Modell?

  • Bei einem aktiven Gehörschutz handelt es sich um ein Modell, welches Mikrofone besitzt, die es dem Träger ermöglichen, andere Personen oder Geräusche in der Umgebung wahrzunehmen. Bei vielen Modellen befinden sich die Mikrofone in beiden Ohrmuscheln, wodurch auch eine räumliche Klangwahrnehmung möglich ist. Wird dabei ein bestimmter Geräuschpegel überschritten, kappen die Mikrofone automatisch die Übertragen für einen kurzen Moment.
  • Ein passiver Gehörschutz hingegen besitzt keine Mikrofone, ist dafür aber deutlich günstiger in der Anschaffung und durch das Fehlen von Batterien auch im Unterhalt. Außerdem kann Wasser den meisten passiven Gehörschützern nichts ausmachen, was den Einsatz auch bei Regen ermöglicht. Zwar gibt es auch wasserfeste aktive Ohrenschützer wie den MSA Sordin Supreme Pro X welche ebenfalls wasserfest sind, diese sind jedoch um ein Vielfaches teurer. Ein weiterer Vorteil, welcher sich durch das Fehlen der Mikrofone ergibt, ist die oftmals bessere Dämmleistung, welche durch mehr Platz für Dämmmaterial an den Stellen, wo eigentlich die Technik verbaut wäre, ermöglicht wird.

Grundsätzlich eignen sich sowohl aktive wie auch passive Ohrenschützer für die Jagd oder den Schießsport. Da allerdings gerade Jagdschüler oder angehende Sportschützen auf dem Schießstand viele Anweisungen erhalten von den Ausbildern erhalten, ist vor allem für diese Personengruppe ein aktiver Gehörschutz besonders sinnvoll.

Gehörschutz für Jäger und Sportschützen lässt sich im Test mit Handy verbinden.
Manch ein Gehörschutz bietet die Möglichkeit, diesen mit dem Handy zu verbinden und diesen als Kopfhörer zu nutzen.

Auf die Bauweise bzw. Form der Gehörschützer achten

Gehörschützer gibt es in vielen Formen und Ausführungen, wer allerdings einen Gehörschutz für die Jag sucht, sollte auf eine möglichst flache Bauweise achten. So wird verhindert, dass die Ohrmuscheln dem Schaft beim Anschlag im Weg stehen. Zudem eignen sich flache Kopfhörer besser dafür, sich durch Dickungen und Gestrüpp durchzuschlagen, während größere Modelle das Vorankommen in einer solchen Umgebung erschweren können.

Eine weitere Form des Gehörschutzes stellen Ohrenstöpsel dar. Diese leichten und handlichen Ohrenschützer können problemlos unter Helmen und Mützen getragen werden und stören aufgrund der geringer Größe nicht beim Schießen. Der verbesserte Tragekomfort kommt besonders Brillenträgern zugute, die bei gewöhnlichen Kapselgehörschützern an Druckstellen am Kopf leiden.

Auch unter den Ohrenstöpseln gibt es passive und aktive Varianten. Die Dämmleistung kann je nach Modell und Hersteller genauso hoch sein wie bei einem Kapselgehörschutz.

Guter Halt & Tragekomfort

Ein Gehörschutz kann nur dann die volle Schutzwirkung entfalten, wenn dieser richtig getragen wird. Daher ist es besonders wichtig, dass das jeweilige Gerät während des Tragens einen festen Halt am Kopf aufweist und auch bei Bewegung nicht verrutscht.

Mindestens ebenso wichtig wie ein guter Halt am Kopf ist auch der Tragekomfort. Da ein Gehörschutz teils über mehrere Stunden hinweg getragen wird, können schnell unangenehme Druckstellen entstehen. Vor allem Personen, die eine Brille tragen, sollten daher nach einem Kapselgehöschutz mit Gelkissen für die Ohrmuscheln Ausschau halten oder zu den bereits weiter oben erwähnten Ohrstöpseln greifen.

Wie viel kostet ein Gehörschutz für Sportschützen & Jäger?

Die Kosten für einen aktiven Gehörschutz für Jäger oder Sportschützen belaufen sich auf etwa 70 bis 250 Euro. Brauchbare passive Modelle sind bereits ab etwa 30 Euro erhältlich.

Schreibe einen Kommentar